BLOG

Justus Kreuels - 30. Oktober 2018

Kann Software patentiert werden?

Zur Patentierbarkeit von Erfindungen, die in Software implementiert sind

Für Erfindungen, die als Computerprogramm und damit ‚in Software‘ verwirklicht sind, kann problemlos ein Patent erlangt werden, wenn die üblichen Erfordernisse der Patentfähigkeit erfüllt sind. Computerprogramme als solche (z.B. als reiner Code) sind nicht patentierbar. Das bedeutet, dass ein Verfahren (oder ein Gegenstand) nicht als Patent erteilt wird, nur weil dieses als Computerprogramm verwirklicht wurde.

Neben den Erfordernissen der Neuheit und erfinderischen Tätigkeit muss auch eine in Software implementierte Erfindung als Ganzes einen technischen Charakter aufweisen, so wie jede andere Erfindung auch. Die Erfordernisse der Neuheit und erfinderischen Tätigkeit müssen von Merkmalen erfüllt werden, die zum technischen Charakter beitragen.

Grundsätzlich sind auch Datenträger (Computerprogrammprodukte), auf denen die Software gespeichert ist, und Computer oder ähnliche sog. Hardware, welche die Erfindung widergeben, patentierbar.

Auch das Verständnis, was an einer computerimplementierten Erfindung als technisch zu betrachten ist, hat sich über die Jahre stark gewandelt. Heute gilt jedenfalls, dass eine realistische Chance besteht, die Hürde des gesetzlichen Patentierungsausschlusses von Software als solcher zu überwinden, wenn ein Bezug zur Hardware vorhanden ist.

Wie kann Software außerdem geschützt werden?

Urheberrecht

Markenschutz

Ergänzender Leistungsschutz

Über Justus Kreuels:



Justus Kreuels, Patentanwalt und European Patent Attorney seit 2011/2012, studierte Maschinenbau an der Technischen Universität München (TUM) und an der Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen (RWTH). Er ist Mitgründer von karo IP. Er setzt sich verstärkt für die Durchsetzung von Schutzrechten aus dem Bereich Mobilfunk, Internet of Things (IoT), Robotik, etc. in Deutschland ein.

>> Zum Anwaltsprofil

>> zurück zum Blog

Weitere Blogartikel:

Standardessentielle Patente (SEP)
Matthias Rößler - 20. November 2020

Vertragliche Vereinbarungen bei Software-Entwicklungen
Justus Kreuels - 30. Oktober 2020

Praxisrelevante Tipps zur Anfertigung von Patentzeichnungen
Matthias Rößler - 8. September 2020

Markenrecht: Der Schutz von Internet-Domains
Justus Kreuels - 20. Juli 2020

Patentrecherchen: Stand der Technik
Matthias Rößler - 3. Juni 2020

Patente und Digitalisierung: Technik-Trend Internet of Things
Matthias Rößler - 11. Mai 2020

Designanmeldung beim DPMA – Tipps, Fragen und Antworten
Justus Kreuels - 3. April 2018

Die Arbeitnehmererfindung: Was ist zu beachten?
Justus Kreuels - 6. April 2020

Das Arbeitnehmererfindungsgesetz – ein Leitfaden
Justus Kreuels - 30. März 2020

Markenrecht: Wie man Farbmarken schützen kann
Matthias Rößler - 10. März 2020

Der Gesetzesentwurf zur Vereinfachung und Modernisierung des Patentrechts
Matthias Rößler - 5. Februar 2020

Patentrecht: Sind Blockchain-Innovationen schutzfähig?
Justus Kreuels - 10. Januar 2020

Intellectual-Property-Compliance in Unternehmen
Matthias Rößler - 18. November 2019

KI-Erfindungen – zur Patentierbarkeit von Künstlicher Intelligenz
Justus Kreuels - 30. Oktober 2019

Der bestmögliche Schutz vor Marken- und Produktpiraterie
Matthias Rößler - 6. September 2019

Patent- und Urheberrechte im Zusammenhang mit 3D-Druck-Technologien
Leonard Lotz - 24. Juli 2019

Technische Erfindungen – zur Patentierbarkeit von Apps
Justus Kreuels - 18. Juni 2019

Relevanz einer Marken-Vorabrecherche
Matthias Rößler - 27. Mai 2019

Patentschutz für Startups und Gründer
Justus Kreuels - 11. April 2019

Irreführende Zahlungsaufforderungen für Amtsgebühren
Matthias Rößler - 25. März 2019

IP-Strategie: Freedom to Operate Analysen
Justus Kreuels - 18. Februar 2019

Plagiate auf Messen – Verletzung von Patenten und Gebrauchsmustern
Matthias Rößler - 7. Januar 2019

Das Markenmodernisierungsgesetz (MaMoG)
Matthias Rößler - 17. Dezember 2018

Entwicklungsbegleitende Patentarbeit
Sven Jessen - 14. September 2018

Das neue EU-Einheitspatent im Vergleich zum EP-Patent
Matthias Rößler - 8. August 2018

Der Patent-Lizenzvertrag: Gestaltung und Verhandlung
Leonard Lotz - 24. Juli 2018

Legal aspects of patent and patent protection in Germany (ENGLISCH)
Matthias Rößler - 13. Juni 2018

Unterlassungsanspruch und Schadenersatzanspruch
Matthias Rößler - 21. Mai 2018

Wie hoch sind die Kosten für eine internationale Patentanmeldung (PCT)?
Justus Kreuels - 30. April 2018

Markenanmeldung beim DPMA – Tipps, Fragen und Antworten
Matthias Rößler - 19. März 2018

Eine Idee mit dem Gebrauchsmuster schützen
Matthias Rößler - 15. Februar 2018

>