BLOG

Leonard Lotz - 24. Juli 2018

Die Gestaltung und Verhandlung von Lizenzverträgen

Im Rahmen eines individuellen Vertrags wird geregelt, wie und in welchem Umfang die Nutzung zugelassen wird. In diesem Zusammenhang werden u.a. die Themen Lizenzmodell, Lizenzgebühr, Vertragslaufzeit, Haftung, Gewährleistung, ggfs. Vertragsstrafen, usw. definiert. Die Gestaltungsmöglichkeiten sind vielfältig.

Die Lizenz

Lizenzen können für Patente, Gebrauchsmuster, Marken, Designs, im Bereich des Urheberrechts und für Software gewährt werden. Lizenzen können auch Teil anderer Verträge sein, wie beispielsweise von Entwicklungsverträgen oder Kooperationsverträgen.

Das Nutzungsrecht

Es muss die räumliche, zeitliche und inhaltliche Nutzung an dem gewerblichen Schutzrecht definiert werden. Bei Verhandlung eines einfachen Nutzungsrechts kann der Lizenzinhaber einer beliebigen Anzahl an Lizenznehmern die gleichen Rechte einräumen und kann das lizenzierte gewerbliche Schutzrecht auch noch selbst nutzen. Bei Verhandlung eines ausschließlichen Nutzungsrechts überträgt der Lizenzinhaber wesentliche Teile des Nutzungsrechts an den Lizenznehmer, der dann das alleinige Nutzungsrecht an dem Lizenzgegenstand hat. Mit Vertragsende geht das Nutzungsrecht zurück an den Inhaber des Schutzrechts.

Die Lizenzgebühr

Die Höhe der Lizenzgebühr wird üblicherweise als Pauschallizenz-, Stücklizenz- oder Umsatzlizenzgebühr vereinbart.

Die Verhandlung von Verträgen

Je nach Schutzrecht können die Möglichkeiten der Vertragsgestaltung stark variieren. Für die Gestaltung und Verhandlung von Lizenzverträgen ist es demnach ratsam, sich rechtlich beraten zu lassen.

Über Leonard Lotz:



>> Zum Anwaltsprofil

>> zurück zum Blog

Weitere Blogartikel:

Das Europäische Patent: Kostenoptimierte Anmeldestrategien für Europa
Justus Kreuels - 16. September 2021

Faktencheck: Unionsmarke
Matthias Rößler - 23. August 2021

Internationaler Designschutz:
Das Haager Abkommen

Justus Kreuels - 12. Juli 2021

Die Bedeutung von Patent Pending in Deutschland
Justus Kreuels - 1. Juni 2021

Markenschutz in China
Matthias Rößler - 14. Mai 2021

Klangmarken: Der Sound als Teil der Markenstrategie
Matthias Rößler - 12. April 2021

World IP DAY 2021
Matthias Rößler - 26. März 2021

5G-fähige Innovationen mit Patenten schützen
Justus Kreuels - 26. Februar 2021

Europäisches Einheitspatent (EU Patent) und Einheitsgericht / Die Folgen des Brexit
Matthias Rößler - 20. Januar 2021

Der Nachweis der Benutzung einer eingetragenen Marke
Justus Kreuels - 21. Dezember 2020

Standardessentielle Patente (SEP)
Matthias Rößler - 20. November 2020

>