Maschinenbau

Innovationen im Maschinenbau mit Patenten schützen

Der Maschinenbau ist mit einer der wichtigsten Industriezweige der deutschen Wirtschaft. Es ist traditionell ein Fachbereich, in dem viele Innovationen entstehen. Der technologische Vorsprung gegenüber der Konkurrenz spielt somit eine besondere Rolle. Oft findet eine Abwägung statt, ob eine Innovation als Patent oder als Betriebsgeheimnis behandelt werden soll – eine folgenreiche Entscheidung, die nicht immer korrekt getroffen wird.

Maschinenbau

Technischen Vorsprung und Beweissicherung mit Unterstützung von Patentanwälten sichern

Ziel der Patentrechtsexperten von KARO IP ist es, Prozesse und Erfindungen zu identifizieren, deren Einflüsse und Ergebnisse zweifelsfrei in den Produkten nachweisbar sind, um sie dann zum Patent anmelden zu können. KARO IP berät ebenfalls wenn Innovationen besser als Betriebsgeheimnis geschützt werden können als durch Patente.

Patentanwälte mit langjähriger und fundierter Erfahrung im Maschinenbau

Darüber hinaus entwickeln die Patentanwälte und Patentingenieure der Kanzlei mit ihrer langjährigen Erfahrung auf diesem Gebiet eine effektive, flexible und spezifisch ausgerichtete Organisations- und Budgetierungsstrategie. Im Mittelpunkt steht die individuelle und effiziente Beratung, um die Wertschöpfung zu erhöhen und die Kosten unter Kontrolle zu halten.

Ihre Ansprechpartner